Unterricht

Interesse am Unterricht?


Suzukiunterricht/Violine (Dorothee Schmidt): Besuchen Sie uns mit Ihrem Kind zu Einzel- und Gruppenstunden (nach telefonischer Absprache mit Dorothee Schmidt). Sie können danach gut einschätzen, ob Sie Ihr Kind anmelden möchten.


Kontrabass (Thomas Lenders), Cello (Andrea Fröhlich-Sum): 

Kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Lehrer direkt.

Unterrichtsangebot


1. Geigenunterricht

Einzelunterricht

Einzelunterricht

Einzelunterricht

Einzelunterricht 14-tägig

Einzelunterricht

Partneruntericht




2. Cello und Kontrabass

Einzelunterricht

Einzelunterricht

Einzelunterricht

*   *   *

Unterrichtsangebot und Preise der Streicherschule Erfurt

Unterrichtsangebot

1. Geigenunterricht

Einzelunterricht

Einzelunterricht

Einzelunterricht

Einzelunterricht 14-tägig

Einzelunterricht

Partneruntericht




2. Cello- und

Kontrabassunterricht

Einzelunterricht

Einzelunterricht

Einzelunterricht

Unterrichtszeit pro Woche


20 Minuten

30 Minuten

45 Minuten

45 Minuten alle 2 Wochen

60 Minuten

45 Minuten






30 Minuten 

45 Minuten

60 Minuten

Monatsrate


45,00 €

66,00 €

90,00 €

47,50 €

115,00 €

50,00 € 






60,00 €

85,00 €

110,00 €

Geschwister-Rabatt 10 % pro Kind

Der Berechnung des Unterrichtsentgelts liegen 38 Jahresunterrichtsstunden zugrunde. Die Monatsraten sind 12 gleiche Teile des Jahresbeitrags. Gesetzliche Feiertage und Schulferien sind unterrichtsfrei.

Jeder Suzuki-Violinschüler bekommt zusätzlich zum Einzelunterricht 14-tägig Gruppenunterricht ohne zusätzliche Kosten.

Monats-rate


45,00 €

66,00 €

89,00 €

47,50 €


115,00 €

50,00 €






60,00 €

85,00 €

110,00 €

Weitere Angebote

  • Ensemblespiel, Korrepetion und Wettbewerbsvorbereitungen: Gebühren werden nach jeweiligen Erfordernissen (Probendauer, Teilnehmerzahl) jeweils gesondert vereinbart.
  • Harmonielehre:  im Gruppenstunden enthalten
  • Vorspiele, Konzerte, Workshopbesuche (Suzuki), Konzertbesuche und Freizeiten werden regelmäßig organisiert.
  • Abschlussprüfungen beim Deutschen Tonkünstlerverband e. V. auf Wunsch möglich. (Die Anforderungen orientieren sich nach den Lehrplänen des Verbands deutscher Musikschulen). Es wird eine Gebühr von 8,00 € erhoben.
  • Vermittlung günstiger Mietinstrumente (je nach Mietkonditionen und Wert des Instrumentes zwischen 10 und 25 Euro monatlich)